New Wave 80er: Diese Songs müssen auf einer 80er Party dabei sein

New Wave Band
New Wave Band auf einer Bühne (Bild von Grant Willcox auf Pixabay)

Du willst die Musik der 80er Jahre noch mal aufleben lassen? Du feierst eine 80er Party, den 50. Geburtstag oder den Sechzigsten? Dann gehört New Wave einfach dazu, weil sie Anfang der 1980er Jahre in musikalischer Hinsicht frischen Wind brachte. In diesem Beitrag erfährst du mehr über die Musikrichtung und die großen Hits.

Als erstes kommt eine Liste mit 24 New Wave Hits der 80er Jahre. Auf einem Player kannst du dir die Lieder anhören.

Weitere Themen sind diese:

  • Was ist New Wave Musik?
  • Gibt es typische New Wave Bands der 80er?
  • Hintergrundinfos zu ausgewählten Songs.
  • Das Ende des Genres.

 

Die 24 besten New Wave 80er Hits

Die nach Chartjahr sortierte Liste enthält 24 Titel. Sie gehören zu den Top 20 in den Wochenauswertungen der deutschen Single-Charts der 80er.

  • The Boomtown Rats - Banana Republic (1980)
  • Adam and the Ants - Prince Charming (1981)
  • Adam and the Ants - Stand And Deliver (1981)
  • Kim Wilde - Kids In America (1981)
  • Ultravox - Vienna (1981)
  • Visage - Mind Of A Toy (1981)
  • Adam Ant - Goody Two Shoes (1982)
  • Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me (1982)
  • Men At Work - Down Under (1982)
  • Tears for Fears - Mad World (1982)
  • Captain Sensible - Wot! (1983)
  • Men Without Hats - The Safety Dance (1983)
  • Kajagoogoo - Too Shy (1983)
  • New Order - Blue Monday (1983)
  • Ultravox - Hymn (1983)
  • Duran Duran - The Reflex (1984)
  • Frankie Goes To Hollywood - Two Tribes (1984)
  • Propaganda - Dr. Mabuse (1984)
  • Talk Talk - Such A Shame (1984)
  • Wang Chung - Dance Hall Days (1984)
  • Duran Duran - The Wild Boys (1985)
  • Simple Minds - Don't You (Forget About Me) (1985)
  • Talking Heads - Road To Nowhere (1985)
  • Tears for Fears - Shout (1985)

 

Auf dem Spotify-Player kannst du dir die Titel anhören. Sie haben dieselbe Reihenfolge wie in der obigen Liste.

Spotify Player, New Wave 80er Hits

 

Was ist New Wave Musik?

New Wave ist eine Musikrichtung der späten 70er bzw. frühen 80er Jahre. Das Genre entstand in Großbritannien und den USA aus dem Punk-Rock und war im Gegensatz zu Punk auf den Musikgeschmack einer großen Mehrheit ausgerichtet. Ein wesentliches Merkmal ist, dass die Musiker elektronische Instrumente (z.B. Synthesizer und Drum Computer) mit den klassischen Rockinstrumenten E-Gitarren und Schlagzeug kombinierten. Zur gleichen Zeit entsteht in Deutschland als deutschsprachige Variante die Neue Deutsche Welle.

 

New Wave Bands der 80er

Typische New Bands aufzuzählen, ist nicht einfach. Dafür gibt es zwei Gründe. Zum einen änderten die meisten New Wave Bands im Laufe der 80er Jahre ihren Stil (z.B. zu Pop-Rock oder zu Synthpop). Zweitens haben oft nur einzelne Songs einer Band Merkmale der New Wave Musik.

Bekannte New Wave Bands sind:

  • A Flock of Seagulls
  • Duran Duran
  • Elvis Costello
  • Modern English
  • New Order
  • Talking Heads
  • Tears for Fears
  • The B-52's
  • The Boomtown Rats
  • The Cars
  • The Clash
  • The Cure
  • The Go-Go's
  • The Pretenders
  • The Stranglers
  • Ultravox

 

Hintergrundinfos zu ausgewählten New Wave Hits der 80er

Besonders gut lief es in den Charts für Culture Club. Er stand mit sieben Wochen die längste Zeit auf Platz eins. Diese New Wave Songs wurden Nummer-eins-Hits:

  • Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me (1983)
  • Kajagoogoo - Too Shy (1983)
  • Frankie Goes To Hollywood - Two Tribes (1984)
  • Duran Duran - The Wild Boys (1985)
  • Tears For Fears - Shout (1985)

Einige Songs schauen wir uns mal näher an.

Wir blicken auf Sänger, die sich irre kleiden und schminken, um die Aufmerksamkeit der Medien zu erregen. Und wir stoßen auf Songs, die mit einer mitreißenden Melodie das Partyvolk der 80er Jahre auf die Tanzfläche ziehen. Doch bei näherem Hinsehen stellt man fest, dass die angenehmen Harmonien manchmal einen ernsten Text umhüllen.

 

The Boomtown Rats - Banana Republic (1980)

Youtube Video, Boomtown Rats, Banana Republic

Die irische Band Boomtown Rats bringt mit Banana Republic ein Lied in einem neuartigen Sound heraus. Als weitere Zutat zur New Wave Musik griff die Formation zu Reggae. Und so glaubten viele Menschen, der Song handelt von irgendeinem heruntergewirtschafteten Entwicklungsland.

Doch dann kommt die große Überraschung. Leadsänger Bob Geldof prangert die Zustände in seinem Heimatland Irland Anfang der 80er Jahre an. Das waren der große Einfluss der katholischen Kirche, korrupte Politiker und bürgerkriegsähnliche Konflikte. Die irischen Behörden untersagten daraufhin der Band, in Irland öffentlich aufzutreten.

Bob Geldofs Kritik stieß auf eine breite Resonanz. In den irischen Plattenläden ging die Scheibe weg wie warme Semmeln. In Irland, Großbritannien und Deutschland landete der Song jeweils auf Platz drei der Charts.

 

Adam and the Ants - Stand And Deliver (1981)

Youtube Video, Adam and the Ants, Stand and deliver

Stand and Deliver ist ein Song der englischen Band Adam and the Ants. Mit der Forderung "stand and deliver - your money or your life" erpressten Wegelagerer im England des 18. Jahrhunderts von Reisenden Geld. Im Video spielt Adam Ant die Rolle eines übertrieben elegant gekleideten Straßenräubers.

 

Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me (1982)

Youtube Video, Culture Club, Do You Really Want To Hurt Me

Culture Club war eine populäre englische Band der 1980er Jahre. Der Sänger Boy George wird in den 80er Jahren weltweit bekannt, weil er sich wie ein Paradiesvogel in viel zu weiten Klamotten kleidete. Sein Gesicht schminkte er sehr stark. Für die britische Boulevardpresse war dieser Typ ein gefundenes Fressen. Schlagzeilen wie „Ist es ein Junge? Ist es ein Mädchen?“ waren eine willkommene Werbung und ließen den Titel an die Spitze der Charts steigen.

 

Captain Sensible - Wot! (1983)

Youtube Video, Captain Sensible, Wot, New Wave 80er Hits

Raymond Ian Burns (Künstlername: Captain Sensible) ist ein englischer Sänger, Songwriter und Gitarrist. Sensible war Mitbegründer der Punkrock-Band the Damned. In den 1980er Jahren begann er eine Solokarriere.

Zum unverwechselbaren Erscheinungsbild von Sensible gehören eine rote Baskenmütze und eine Sonnenbrille mit einem hellen Rand.

 

Propaganda - Dr. Mabuse (1984)

Youtube Video, Propaganda, Dr. Mabuse

Die deutsche New Wave Band Propaganda bringt 1984 den Song Dr. Mabuse heraus. Der Titel ist eine Anspielung auf die gleichnamige Figur in diesen Filmen von Fritz Lang:

  • Dr. Mabuse, der Spieler
  • Das Testament des Dr. Mabuse
  • Die 1000 Augen des Dr. Mabuse

Die erste Liedzeile lautet: „Why does it hurt when my heart misses the beat?" ("Warum schmerzt es, wenn mein Herz den Schlag verpasst?"). Gegen Ende hört man ein unverständliches Kauderwelsch. Es ist der Text der ersten Zeile auf Deutsch nur rückwärts gespielt.

In Deutschland erreichte der New Wave 80er-Hit Platz sieben der Charts.

 

Talking Heads - Road To Nowhere (1985)

Youtube Video, Talking Heads, Road To Nowhere

Zu einer beschwingten Melodie besingen die Talking Heads eine apokalyptische Geschichte vom Untergang.

Zunächst untermalt ein Chor einen A-cappella-Gesang. Dann setzt eine fröhliche Melodie ein, die in einem ungeheuren Gegensatz zu den Liedzeilen über ein Leben ohne Bedeutung steht:

…Wir sind auf einem Weg ins Nirgendwo

Kommen Sie herein

Die Fahrt ins Nirgendwo

Wir werden diese Fahrt machen….

 

Tears for Fears - Shout (1985)

Youtube Video, Tears for Fears, Shout, New Wave 80er Hits

Die englische Band Tears for Fears brachtr das Lied Ende 1984 heraus. Es zählt zu den bekanntesten New Wave Songs. Der Titel erreichte die Nummer eins in den USA und in weiteren Ländern wie beispielsweise Kanada, Deutschland oder Australien. In Großbritannien kam der Song auf Platz vier der Charts.

Bei dem merkwürdigen Titel "Shout" stellt sich die Frage: Um was geht es in diesem Song?“ In früheren Liedern griff die Band teilweise die Urschrei-Therapie des Psychologen Arthur Janov auf. Man ist daher geneigt zu glauben, es ginge darum, aus therapeutischen Gründen „alles aus sich herauszulassen“.

Songwriter Orzobal schrieb jedoch das Lied, um Menschen zum Protest gegen die Auswirkungen des „Kalten Krieges“ zu inspirieren.

 

Der Höhepunkt der New Wave Musik

Mitte der 80er Jahre ließ die Popularität der New Wave Musik nach. Die New Wave Bands wendeten sich anderen Stilrichtungen zu, die beim Publikum besser ankamen. Dies waren beispielsweise Synthpop und Rock.

 

Weitere Informationen zur Musik der 80er

Diese Themen könnten dich auch noch interessieren: